Fachgebiet Trennende und Fügende Fertigungsverfahren
Logo Universität Kassel

Schweißtechnik

Ausführung

Die Schweißtechnik bildet in vielen industriellen Unternehmen den Grundstein der fügetechnischen Fertigung. Sie ist in nahezu jedem Industriefeld zu Hause und ermöglicht es Produkte wirtschaftlich herzustellen. Das Fachgebiet Trennende und Fügende Fertigungsverfahren hat sich im Bereich der Schweißtechnik auf die Verfahren
 

  • Laserstrahlschweißen
  • Rührreibschweißen
  • Magnetpulstechnologie

 
spezialisiert. Hierbei bilden diese Verfahren eine Alternative zu den üblichen Lichtbogenverfahren oder ergänzen diese. Durch die vorgestellten Verfahren lässt sich die Produktivität steigern und die Qualität verbessern. Gerade diese Verfahren bieten in Hinsicht auf aktuelle fügetechnische Herausforderungen, wie es z.B. Mischverbindungen und verzugsarmes Fügen sind, interessante Möglichkeiten.

Vorteile

Die wesentlichen Vorteile der Schweißtechnik gegenüber anderen Fügetechniken sind:

  • Stoffschlüssige Verbindung
  • Große Kraftübertragung bei geringer Anbindungsbreite
  • Günstiger Kraftlinienverlauf
  • Geringer Material und Gewichtseinsatz im Vergleich zu anderen Verfahren
  • Elektrisch leitend


Durch den Einsatz der Schweißtechnik kommt es zu Gefügeveränderungen in der Schweißzone. Zudem verursacht die Schweißtechnik Imperfektionen, die z.T. die Kraftübertragung beeinflussen können. Daher müssen Schweißnähte vorallem bei sicherheitskritischen Bauteilen überwacht werden. Zur Qualifizierung von neuen Schweißverfahren müssen umfangreiche Untersuchungen der Schweißzone durchgeführt werden. Diese Aufgaben können wir am FG tff für sie darstellen.

Die Schweißtechnik bildet in vielen industriellen Unternehmen den Grundstein der fügetechnischen Fertigung. Sie ist in nahezu jedem Industriefeld zu Hause und ermöglicht es Produkte wirtschaftlich herzustellen.

Sind Sie am Einsatz der Schweißtechnik in Ihrem Unternehmen interessiert oder haben Sie ein fügetechnisches Problem?
Wir unterstützen Sie gerne!

Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Durchführung von zerstörenden und zerstörungsfreien Bauteilprüfungen 
  • Durchführung von Schweißversuchen 
  • Verfahrensauswahl und Bewertung für schweißtechnische Probleme 
  • Metallographische Analyse der Schweißnähte
  • Fügetechnische Beratung
  • Analyse der Fügetechnik in Ihrem Unternehmen
  • Prozessoptimierung und Produktionsberatung
  • Beantragung von Fördermitteln zur Lösung Ihrer individuellen schweißtechnischen Fragestellungen