Fachgebiet Trennende und Fügende Fertigungsverfahren
Logo Universität Kassel

EIPA Konstruktion 

xcv

SWS: 2

Credits: 3

V: 2 Ü: 0

Sprache: Deutsch

Vorlesungstermin: 14:00 bis 18:00 Blockveranstaltung

1. Block: 19.04.2017 bis 20.04.2017

2. Block: 22.05.2017 bis 23.05.2017

Dozent: Hr. Prof. Kucera

Prüfung: schriftlich

Betreuer: Hr. Prof. Kucera

Voraussetzung: keine

Lernergebnis:

Konstruktion eines Modells des:

a) Fokker Dreifachdeckers DR 1

b) Fieseler Storch

Voraussetzung:

Gemäß dem His Pos müssen Sie bei einem Belegungsverfahren unter einer Auswahl von Veranstaltungen Prioritäten (hoch, mittel, niedrig) vergeben. Bitte nutzen sie die Möglichkeit, mehrere Prioritäten zu vergeben, um Ihre Chance auf einen Platz zu erhöhen. Der Zeitpunkt der Anmeldung ist nicht relevant für die Vergabe der Plätze! Die Verteilung der Plätze erfolgt am 16.02.2017. Die Belegungen werden absteigend nach Fachsemester sortiert. Dadurch haben Teilnehmer aus höheren Fachsemestern einen Vorteil, der verhindern soll, dass diese ihre Studienzeit überschreiten. Masterstudenten erhalten einen Bonus. Nach dem Fachsemester entscheidet die gewählte Priorität und eine 16-stellige Losnummer. Das Zulassungsverfahren vergibt nach Möglichkeit die höchste Priorität (Priorität 1 = hoch). Wenn alle Plätze der höchsten Priorität schon belegt sind, werden die Belegungen mit niedrigerer Priorität vergeben.