Fachgebiet Trennende und Fügende Fertigungsverfahren
Logo Universität Kassel

Ausstattung

Das Fachgebiet Trennende und Fügende Fertigungsverfahren (tff) kann mit Hilfe modernster Technologien im Bereich der Klebtechnik, Spantechnik sowie der Schweißtechnik bei Ihren Untersuchungen für beste Qualität, Genauigkeit und Sicherheit garantieren.

Schweißen

Portalrührreibschweißmaschine

Hersteller: PTG Heavy Industries

Technische Daten

  • Konstruktionsart:  CNC 5-Achsen-Portalsystem
  • Kräfte in X/Y/Z: 30/30/60 kN
  • Spindeldrehmoment: 160 Nm
  • Spindeldrehzahl: 4000 U/min
  • Verfahrweg in X/Y/Z: 2300/1500/300 mm
  • Vorschubgeschw. X/Y/Z  6000/6000/1500 mm/min
  • B-Achse: ± 20°
  • C-Achse: 450°
  • Prozessregelungen: Position, Kraft und Drehmoment

Anwendung

  • Die Portalrührreibschweißmaschine mit feststehendem Portal & verfahrbahrem Tisch ermöglicht mit der Schweißkraft von 60 kN Einschweißtiefen von ≤ 0,5 mm bis zu ≥ 30 mm in Aluminiumlegierungen durchzuführen. Die 5 Achsmaschine bietet Flexiblität  bei gleichzeitig hoher Maschinenstabilität und ermöglicht Schweiß-aufgaben hin bis zu 3D-Gemoetrien zu realisieren.

Schweissanlagen

Hersteller: Fronius Deutschland GmbH

Technische Daten

  • WIG-DC-Stromquelle:  TransTig 800 (1)
  • PlasmaModule 10 (2)
  • Kühlgerät FK 4000-R (3)
  • PTW 500 Schweißbrenner
  • Handhabung: manuell und mechanisiert
  • Blechdicken:  Ab 0,1 mm
  • Schweißstrombereich:  0,5 - 80,0 A

 

 

 

 

 

Hersteller: Fronius Deutschland GmbH

Technische Daten

  • Schweißstrombereich MIG/MAG: 3 - 500 A
  • Drahtdurchmesser Zusatzwerkstoff: 0,8 - 1,6 mm
  • Drahtvorschubgeschwindigkeit: 0,5 - 22 m/min
  • mikroprozessorgeregelter Synergicbetrieb
  • Handhabung: manuell und Roboterschweißen

 

Anwendung

  • MSG-Schweißen von Stahl und Aluminium
  • Roboterschweißen von 2D- und 3D-Bauteilen
  • Laserstrahl-MSG-Hybrid-Schweißen

4-Achs-Portalroboter

Hersteller: Reis GmbH & Co. KG 

Technische Daten

  • Bezeichnung: 4-Achs-Portalroboter
  • 3 Roboterlinearachsen & 1 Rotationszusatzaschse
  • Achslängen:  X*Y*Z: 800*500*400 mm3
  • Wiederholgenauigkeit:  ± 0,02 mm
  • maximale Traglast: 150 kg

 

Anwendung

  • Laserstrahlschneiden von Dünnblechen (<1 mm Materialstärke)
  • Laserstrahlschweißen Rotationssymmetrischer Bauteile

Vertikal-Knickarmroboter

Hersteller: Reis GmbH

Technische Daten

  • Bezeichnung:  REIS Vertikal-Knickarmroboter RV60 - 60
  • maximale Zusatzlast:  60 kg
  • Wiederholgenauigkeit:  ± 0,1 mm
  • Extras: Drehkipptisch als 7. und 8. Roboterachse zur komplexen 3D Bearbeitung
  • maximale Last: 500 kg

 

Anwendung

  • Laserhybridschweißen dickwandiger Bauteile
  • MSG - Schweißen
  • 3D - Laserstrahlschweißen mit Scanneroptik

 

 

 

Hersteller: Reis GmbH

Technische Daten

  • Bezeichnung:  REIS Vertikal-Knickarmroboter RV30 - 25
  • maximale Zusatzlast:  25 kg
  • Wiederholgenauigkeit:  ± 0,08 mm

 

Anwendung

  • Pulverauftragsschweißen
  • Additive Fertigung
  • 3D - Laserstrahlschneiden

Laserstrahlquellen

Hersteller: IPG Laser GmbH

Technische Daten

  • Bezeichnung: YLS-10000 - S4 
  • maximale Laserleistung 10 kW
  • Strahlparameterprodukt 8-12 mm x mrad
  • 4er Strahlweiche mit LLK 200 - 300 µm Kerndurchmesser

 

Anwendung

  • Makroanwendungen im Bereich der Lasermaterialbearbeitung
  • Wärmeleitungs- und Tiefschweißen von  Stahl und NE-Metallen
  • Laser- und Laserhybridschweißen

 

 

 

Hersteller: IPG Laser GmbH

Technische Daten

  •  Bezeichnung: YLS-2000-S2
  • maximale Laserleistung 2 kW
  • Strahlparameterprodukt 4-16 mm x mrad
  • 2er Strahlweiche mit LLK 100 - 400 µm Kerndurchmesser

 

Anwendung

  • Laserstrahlschweißen & -schneiden
  • Pulverauftragsschweißen
  • Additive Fertigung

 

 

 

Hersteller: IPG Laser GmbH

Technische Daten

  • maximale Laserleistung gepulst 1,5 kW
  • Strahlparameterprodukt 2 mm x mrad
  • LLK 50 µm Kerndurchmesser

 

Anwendung

  • Mikroanwendungen im Dünnblechbereich

Oberflächenpreparationslaser

Hersteller: Rofin-Lasag AG

Technische Daten

  • Laserquelle KLS 246 C der Firma LASAG
  • Gepulster Nd: YAG-Laser mit 1064 nm
  • Pulsdauer: 0,1 -20 ms
  • Pulsfrequenz: 0,1 -500 Hz
  • Mittlere Pulsleistung: 220 W
  • Pulsleistung bei 3 ms: 0,5 -5,5 kW
  • Maximale Pulsenergie: 50 J

Mikroelektronenstrahlbearbeitungsanlage

Hersteller: pro-beam AG & CO. KGaA

Technische Daten

  • Bezeichnung: SEM 108
  • Strahldurchmesser im Fokus 30 μm
  • Maximaler Strahlstrom 20 mA
  • Beschleunigungsspannung bis 60 kV
  • MiniModmit schneller Strahlablenkung
  • Elektronenoptische Bauteilbetrachtung
  • Bauteilbearbeitung im Hochvakuum bis 10-7mbar

 

Anwendung

  • Mikroschweißen
  • Löten
  • Oberflächenstrukturierung und -reinigung
  • Gravieren

Magnetpulsschweißanlage

Hersteller: Pstproducts GmbH

Technische Daten

  • Bezeichnung: Blue Wave PS48-16
  • Entladeenergie: 48 kJ
  • Ladespannung: 16 kV
  • Nennstoßstrom: bis 960kA
  • Max. Stromstoß: bis 1440kA
  • Kurzschlussstrom: bis 2400kA
  • Frequenz: bis 100Hz
  • Anzahl der Pulse pro Minute:  12
  • Abmessungen:   1200 x 1600mm
  • Extras: Steuerung (SPS) und Prozesskontrolle integriert

Widerstandsschweissanlage

Hersteller: sys-tron GmbH

Technische Daten

  • Module: Spatz H6000 (Hochfrequenz-Inverterstromquelle)
  • BG-02 (Grafisches Bediengerät)
  • BS-01 (Bedienpult)
  • Regelverfahren: KSR, KLR, KUR
  • Messsignaleingänge:  Strom, Spannung, Kraft, Weg
  • max. Leistung Smax:  60 kVA bei 400 V
  • Nennleistung SN:  33 kVA bei 50 % ED und 400 V
  • Schnittstellen:  BG-02, RS-232, MASDAT
  • Schweißstrom-bereich I2:  100 - 9 000 A bei 6 % ED
  • Schweiß-spannung U2N:  10 V DC
  • Extras: Schweißparameterüberwachung, Kraftprogramm, Stepperfunktion, Proportionalventilausgang, Wasserkühlung

Zerspanen

Bandsägemaschine

Hersteller: KASTO Maschinenbau GmbH & Co. KG

Technische Daten

    • max. Schnittgeschwindigkeit: 150 m/min
    • max. Vorschubgsgeschwindigkeit: 250 mm/min
    • Sägebandabmessung: 6900 x 45 x 1,2 mm
    • Max. Schnitthöhe: 600 mm
    • Max. Schnittlänge: 2.100 mm
    • Sägeraddurchmesser: 700mm

     

     

    Anwendung

    • Ideal für das Aufsägen von Reststücken
    • Das mitfahrende und schwenkbare Bedienpult sorgt       für Übersicht und Sicherheit
    • Hohe Dynamik und gutes Materialhandling
    • Die Maschine ist ohne Fundamentierung installiert           und kann bei Bedarf umgestellt werden

      Linearprüfstand

      Hersteller: Fachgebiet Tff Uni Kassel

      Technische Daten

      • Steuerung    Sinumerik
      • Führung    Linearmotor IndraDyn
      • Max. Werkstück Maß    500 x 150 x 50 mm³
      • Max. Schnittgeschwindigkeit    500 m/min
      • Kraftmessdose    Kistler

       

      Anwendung

      • Mit Hilfe des am tff entwickelten Linearprüfstands ist es möglich, einzelne Schneidelemente auf ihre Eignung hinsichtlich des Trennens verschiedener Werkstoffe zu prüfen, geeignete Prozessparameter zu bestimmen und deren Grenzen abzustecken. Dabei führt der Prüfstand eine lineare Schnittbewegung aus, mit der ein separierter Zahn einem Trennprozess ausgesetzt wird. Mittels Automatikbetrieb ist es möglich, auch umfangreiche Versuchsreihen mit vergleichsweise geringem Zeit- und Personalaufwand umzusetzen.

         

      Schleifmaschine

      Hersteller: Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG

      Technische Daten

      • WZK-Anzahl:  1
      • Schleifspindel 2 Schleifstellen
      • Messsystem:  Linear
      • KSS-Anlage:  400 Liter
      • Motorleistung:  3 KW
      • max. Drehzahl:  12000 U/min

      Drehmaschine

      Hersteller: voestalpine AG

      Technische Daten

      • WZK-Anzahl:  24 in 2 Scheibenrevolver
      • Messsystem:  Linear, Inkremental
      • z=rotativ
      • KSS-Anlage:  200 Liter
      • Motorleistung:  60 KW
      • Drehmoment:  575 (2300) Nm
      • Drehzahl:  10 - 3150 U/min
      • Vorschübe:  0 - 5000 mm/min
      • Eilgang:  10 m/min

      Zerstörende Prüfung

      Hochgeschwindigkeits-Prüfmaschine

      Hersteller: Zwick GmbH & Co. KG, Ulm

      Technische Daten

      • Der Kolbennutzhub von 250 mm ermöglicht auch die Prüfung von sehr duktilen Proben oder die Verwendung von besonders langen Proben.
      • Maximale Prüfkraft von 80 kN und 20 m/s Prüfgeschwindigkeit
      • Geeignet für Zieh- und Durchstoßversuche.
      • Hydrostatisch gelagerter Gleichlaufzylinder für Zug und Druck mit verstärkter Endlagendämpfung.
      • Systemdruck 280 bar für höchste Dynamik.
      • Die Speicher, die die hydraulische Energie liefern, sind direkt am Zylinder angeordnet, um die Strömungsverluste zu minimieren.
      • Elektronik mit integrierter Hochgeschwindigkeits-Messdatenerfassung, Standard vier Kanäle, erweiterbar auf acht Kanäle.

      Anwendung

      • Das Bruchverhalten vieler Werkstoffe ist unter anderem auch von der Belastungsgeschwindigkeit abhängig. Für die numerische Berechnung der Crashsicherheit
        werden entsprechende Daten bzw. Werkstoffgesetze benötigt. Mit den servohydraulischen Hochgeschwindigkeits-Prüfmaschinen der Baureihe HTM von Zwick können dehnratenabhängige Kennwerte über einen weiten Geschwindigkeitsbereich ermittelt werden.

      Universalprüfmaschine

      Hersteller: Zwick GmbH & Co. KG, Ulm

      Technische Daten

      • Max. Prüfkraft:  100kN
      • Prüfraum (B x H):  640 x 1355 mm
      • Verfahrgeschwindigkeit:  600 mm/min
      • Temperierkammer:  -80°C bis +250°C
      • Kraftaufnehmer:  100kN und 30kN


      Anwendung

      • Zug- und Zugscherprüfungen
      • Druck- und Druckscherprüfungen
      • Biegeprüfungen
      • Schälprüfungen
      • Bauteilprüfungen nach individuellen Vorgaben
      • Relaxationsprüfungen
      • Kriechprüfungen

      Pendelschlagwerk

      Hersteller: Zwick GmbH & Co. KG, Ulm

      Technische Daten

      • potentielle Energie 450 J
      • Auftreffgeschwindigkeit 5,23 m/s
      • Gewicht Je nach verwendetem Pendelhammer 590 ... 610 kg
      • Gewicht Betonsockel 1550 kg
      • Gewicht Schutzeinrichtung 90 kg
      • Schnittstellen USB, RS 232
      • Versuchsergebnissenumerisch: Schlagarbeit[%], Schlagarbeit[J], Schlagzähigkeit[kJ/m²]
      • Ausgabeeinheiten Analog-Rundanzeige


      Anwendung

      • Schlagbiegeversuche an Metallen (Charpy, Izod - konventionell und instrumentiert)
      • Schlagzugversuche an Metallen
      • Brugger-Verfahrensversuch zur Absicherung des Verschleissverhaltens von Getriebezahnrädern
      • Keilschlagversuch zur Bestimmung des Festigkeitsverhaltens von Strukturklebern


      Ein betriebsbereites Gerät umfasst

      • Grundgerät, elektromagnetischer Pendelhammerauslösung, elektromotorische Pendelanhebung, elektrische Schutzeinrichtung und Schutzgehäuse
      • Vergussmörtel und Schwerlastdübel
      • Stahlarmierung oder Betonsockel
      • Versuchsspezifisches Zubehör wie Schlagbock,
      • Auflager, Pendelstange mit Hammer, Probenzange für Charpy-Proben
      • Verschleißteile wie Widerlager und Finne
      • Optionales Zubehör wie PC-Ausstattung oder Temperiereinrichtungen

        Zerstörungsfreie Prüfung

        Thermografiesystem

        Hersteller: Flir Systems GmbH

        Technische Daten

        • Detektortyp: Photoquantendetektor
        • Indium Antimonid (InSb)
        • Kühlsystem: Stirling-Kühler
        • Spektralbereich:  2,5 - 5,1 μm
        • Auflösung:  640 x 512 Pixel
        • Picht (Pixelabstand):  15 μm
        • Apertur:  F/3, FOV (Field of View):  20° x 16°
        • MFD:  160 mm
        • Digitale Vollbildrate:  100 Hz
        • Integrationszeit:  3 - 20 000 μs
        • Temperaturkalibrierung:  5 °C - 1500 °C
        • Temperaturgenauigkeit:  ± 1 % oder ± 1 °C
        • NETD:  < 20 mK
        • Software-Kompatibilität: MATLAB, LabVIEW
        • Vorhandene Anregungsquellen für die Thermografie: thermisch, induktiv, mechanisch

        Shearografiesystem

        Hersteller: isi-sys GmbH

        Technische Daten

        • Detektortyp:  5 Mpixel CCD-Chip
        • Auflösung: 2452 x 2056 Pixel (H x V)
        • Digitale Vollbildrate: 9 Hz
        • Objektiv:  Tamron 10-24 mm F/3,5-4,5
        • Messfenster: 80 mm x 60 mm (bei 0,24 m Abstand)
        • Beleuchtung durch Laserdioden
        • Laserleistung: 1 W (2 Diodenleisten a 5 x 100 mW)
        • Laserwellenlänge:  658 nm
        • Laserklasse:  1
        • Vorhandene Anregungsquellen für die Shearografie: thermisch, induktiv, mechanisch

        Micro-Computertomografie

        Hersteller: Carl Zeiss X-Ray Microscopy Inc.

        Technische Daten

        • Kabinenmaße: 217 x 209 x 119 cm (BxHxT)
        • Probendurchmesser (maximal): Ø 300 mm
        • Probenhöhe (maximal): 600 mm
        • Probengewicht (maximal): 15 kg
        • Drehbarkeit des Objektes:  360°
        • Ausgangsspannung der Röntgenröhren: 30-160 kV
        • Leistung (maximal): 10 W
        • Voxel-Größe (minimal): 70 nm
        • Örtliche Auflösung (minimal): 0,7 µm
        • Detektor: Multi-Objektiv-Detektor
        • Objektive: 0.4X, 4X, 20X, 40X
        • In-situ Belastungseinrichtung ±5 kN
        • Prüfgeschwindigkeit von 0.1 mm/min bis 1.0 mm/min

        Oberflächenmesstechnik

        Hersteller: FRT GmbH

        Technische Daten

        • Auflösung:  Messkopf 600 µm
        • Auflösung lateral: 2 µm
        • Auflösung vertikal: 3 nm
        • Genauigkeit z , lokal ± 0,1 µm, Messkopf 3 mm
        • Auflösung lateral: 10- 30 µm
        • Auflösung vertikal: 300 nm
        • Genauigkeit z , lokal ± 3 µm
        • Arbeitsbereich:  200 x 200 mm
        • Extras:  CCD Kamera (eff. Pixel 756 x 581)


        Anwendung

        • Schnelle und berührungsfreie 2D und 3D-Messung von Klein- und Mikroteilen
        • Optische 2D und 3D-Rauheitsmessung
        • Fertigungsprüfung und –überwachung
        • 3D-Digitalisierung von Klein- und Mikroteilen

        Analytik

        Tensiometer

        Hersteller: KRÜSS GmbH

        Technische Daten

        • Oberflächenspannung und Grenzflächenspannung nach der Ring-, Platten- und Stabmethode
        • Oberflächenspannung und Grenzflächenspannung nach der Ringabrissmethode, zum Beispiel für Messungen nach ASTM D‑971
        • Kritische Mizellbildungskonzentration (CMC) von Tensiden
        • Kontaktwinkel und freie Oberflächenenergie von Festkörpern, Pulvern oder Faserbündeln
        • Dichte von Flüssigkeiten und Festkörpern
        • Sedimentationsverhalten von Dispersionen
        • Eindringwiderstand von Sedimenten
        • Messung von -15 bis 300 °C, Temperaturmessung mit internem oder externem Senso

        Anwendung

        • Force Tensiometer – K100 leistet hochpräzise, automatische und zuverlässige Messungen der Oberflächenspannung und Grenzflächenspannung, der kritischen Mizellbildungskonzentration CMC und des Kontaktwinkels an Festkörpern, Fasern und Pulvern. Mit hochwertigen Komponenten und einem einzigartig breiten Methodenspektrum löst das Instrument vielfältige Aufgaben im Bereich der Analytik von Tensiden und Benetzung für Ihre Qualitätssicherung oder Forschung. Der einfache Wechsel zwischen verschiedenen Messmethoden erfolgt gänzlich ohne Umbau.

        Dynamische Differenzkalorimetrie

        Hersteller: Mettler Toledo

        Technische Daten

        • Sensormaterial: Keramik 
        • Temperaturgenauigkeit ± 0.2 K
        • Temperaturpräzision ± 0.02 K
        • Auflösung der Ofentemperatur ± 0.00006 K
        • Heizrate RT … 700 °C 0.02 K … 300 K/min
        • Kühlrate 0.02 K … 50 K/min
        • Abtastrate maximal 50 Werte pro Sekunde
        • Luftkühlung 8 min (500 °C … 100 °C) 9 min (700 °C … 100 °C)
        • Kryostatkühlung 5 min (100 °C … 0 °C)
        • IntraCooler 5 min (100 °C … 0 °C)
        • Flüssigstickstoff 15 min (100 °C … -100 °C)

         

        Anwendung

        • Die DSC zeichnet sich durch eine hohe Empfindlichkeit, Genauigkeit und einfache Probenpräparation, Automatisierungsmöglichkeit und geringe Messzeit aus. In allen Bereichen, in denen thermische Grössen bestimmt, thermische Prozesse untersucht sowie Materialien charakterisiert oder verglichen werden, wird die DSC eingesetzt. Dabei werden Fragestellungen nach Stabilität, Einsatz- und Verarbeitungsbedingung, Fehlererkennung, Schadensanalyse, Materialidentifizierung, Stabilität, Reaktivität, chemischer Sicherheit und Reinheit von Materialien beantwortet.

        Schichtdickensensor

        Hersteller: FRT

        Technische Daten

        • Auflösung: ca. 10 nm
        • Arbeitsbereich: bis zu zwei Schichtdicken im Berreich von 2 bis 250 µm


        Anwendung

        • Messung der Dicke von Materialien die für sichtbares Licht transparent sind (z.B.: Folien, Beschichtungen)
        • Mapping zur Bewertung der Beschichtungshomogenität
        • Charakterisierung von Mehrschichtsystemen
        • Schichtdickenmessung von Einzel- und Mehrschichtsystemen
        • Berührungs- und Zerstörungsfreie 2D und 3D Messungen

        Streifenlichtmikroskop

        Hersteller: GFMesstechnik GmbH

        Anwendung

        • Bestimmung von Symmetrie und Abflachung am Schneidkantenradius (K-Faktor)
        • Automatische Formabweichungs- und Verschleißmessung (inkl. Soll-Ist-Vergleich)
        • Automatische Ausrichtung der 3D-Daten mit anschließender Bewertung aller Einzelschnitte sowie Ausgabe des mittleren Kantenradius

        Härtescanner

        Hersteller: Latzke Härteprüfung GmbH

        Technische Daten

        • Messungen:  2002
        • Härteskalen:  Mikrorechner-Steuerung
        • Aufspannflächen: 340 x 340 mm
        • Verfahrweg: 150 x 150
        • Positionierungsgenauigkeit: 0,01 mm


        Anwendung

        • Das UT 200 ist ein universell einsetzbares, vollautomatisches Härteprüfgerät. Die rechnergesteuerte Positionierung ermöglicht Härtemessungen auf Linien und Flachen ebenso wie schnelle, automatische Prüfungen in der Fertigung und der Eingangskontrolle.
        • Durch die elektronisch geregelte Lastaufbringung im Bereich von 1 - 20 N ist das UT 200 für die Härteanalyse von Schweißnähten sehr gut einsetzbar.

        Oszillationsrheometer

        Hersteller: Anton Paar GmbH

        Technische Daten

        • Max. Temperaturbereich: -160°C bis +1000°C
        • Max. Drehmoment: 230mNm
        • Normalkraftbereich: 0,005N bis 50N
        • Winkelgeschwindigkeit: 10-9rad/s bis 314rad/s

         

        Anwendung

        • Bestimmung des Fließverhaltens und des Aushärtungsverlaufs von Klebstoffen
        • Bestimmung der thermomechanischen und viskoelastischen Eigenschaften von Polymeren
        • Bestimmung der Härtung und Schwindung von Klebstoffen

        Oberflächenbehandlung & Alterung

        Salzsprüh- Prüfkammer

        Hersteller: Weiss Umwelttechnik GmbH

        Technische Daten

        • Prüfraumvolumen:  950l
        • Solebehälter:  180l
        • Salzsprühtest:  Raumtemperatur bis +50°C
        • Kondenswassertest: Raumtemperatur bis +45°C


        Anwendung

        • Salzsprühnebelprüfung DIN 50 021 SS
        • Kondenswasser-Wechselklima DIN 50 017
        • Normalklima nach DIN 50 014
        • Prüfungen nach div. Normen
        • Prüfungen nach individuellen Vorgaben

        Klimaprüfschrank

        Hersteller: Weiss Umwelttechnik GmbH

        Technische Daten

        • Prüfraumvolumen ca. 990 l
        • Prüfraumboden bis 150 kg belastbar
        • Temperaturbereich -72°C bis +180°C

        Anwendung

        • Norm- und Sonderprüfung

        Lasersystem

        Hersteller:  Clean-Lasersysteme GmbH

        Technische Daten

        • Wellenlänge:  1064nm
        • Leisstung der Strahlquelle:  50 W
        • Pulsfrequenz:  40 - 200 kHz
        • Max. Pulsenergie:  1mJ
        • Pulsdauer  100ns
        • Arbeitsraum:   800 x 500 x 135 mm


        Anwendung

        • Reinigung und Oberflächenbehandlung vor dem Kleben und Schweißen
        • Entfernung von Lackschichten

        Sonstiges

        Hochgeschwindigkeitskamera

        Hersteller: PHOTRON EUROPE LIMITED

        Technische Daten

        • Vollbild-Leistung 12,500 fps
        • 1024 x 1024 Pixel
        • Maximale Bildrate
        • Typ 1080K: 1,080,000 fps
        • Speicherkapazitätsoptionen
        • 16GB: 10,916 Bilder bei voller Auflösung
        • Bildausschnitte wählbar in Schritten von 128 Pixeln (horizontal) x 8 Pixeln (vertikal)
        • Auslöser Eingänge wählbar +/- TTL 5V 
        • Eingang / Ausgang: Trigger (TTL / Switch), Sync, Ready, Event, IRIG
        • Ausgabe: Trigger, Sync, Ready, Rec, Belichtung
        • Zeitcodeeingang IRIG-B

        Hydraulikpresse

        Hersteller: Joos GmbH & Co. KG

        Technische Daten

        • Baujahr: 2015
        • Presskraft: 600 kN
        • Pressfläche: 500 x 500 mm
        • Pressraum: 400 mm
        • Heiz- und Kühlfunktion: bis 450°C 

         

        Anwendung

        • Untersuchung der Materialreaktion auf unterschiedliche Parameter
        • Optimierung der Prozessparameter
        • Qualitätskontrolle